Nutzungsbedingungen

Willkommen bei BANDAI NAMCO Entertainment Europe!

Die Bedingungen dieser Vereinbarung ("Nutzungsbedingungen") regeln Ihre Beziehung zu BANDAI NAMCO Entertainment Europe (nachfolgend "BNEE") und Ihre Nutzung der verschiedenen Online-Produkte, Dienste, Spiele und anderen Angebote, die Ihnen auf den Websites von BNEE zur Verfügung gestellt werden.

 

BITTE BEACHTEN SIE, DASS SICH DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN VON LAND ZU LAND UNTERSCHEIDEN KÖNNEN, STELLEN SIE ALSO SICHER, DASS SICH IN DER OBEREN RECHTEN ECKE DIE FLAGGE IHRES LANDES BEFINDET. IST ES NICHT DIE RICHTIGE FLAGGE, HAFTET BNEE NICHT FÜR MÖGLICHE VERSTÖSSE GEGEN DIE RECHTSVORSCHRIFTEN IHRES LANDES.

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

1. Annahme der Bedingungen

1.1 Diese Vereinbarung ("Nutzungsbedingungen") legt die Bedingungen dar, nach denen Sie von BNEE angebotene Websites oder Dienste (die "Dienste") abrufen und nutzen dürfen.

 

1.2 Diese Nutzungsbedingungen bilden einen rechtlich bindenden Vertrag zwischen Ihnen und BNEE. Mit Nutzung der Dienste bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind (oder die Volljährigkeit erreicht haben, falls diese in dem Land Ihres Wohnsitzes nicht 18 Jahre ist) oder dass Sie diese Vereinbarung mit einem Elternteil oder Vormund gelesen haben und dass er oder sie diese Nutzungsbedingungen in Ihrem Namen akzeptiert und die volle Verantwortung dafür übernimmt, dass Sie die Bedingungen einhalten. Sie bestätigen, dass Sie bzw. Ihr Elternteil oder Vormund in der Lage und berechtigt sind, sich zur Einhaltung und Erfüllung der in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten Bedingungen, Pflichten, Zusicherungen und Verantwortlichkeiten zu verpflichten und dass Sie bzw. Ihr Elternteil oder Vormund sich zu ihrer Einhaltung oder Erfüllung verpflichten.

 

1.3 BNEE behält sich das Recht vor, Teile der Nutzungsbedingungen nach eigenem Ermessen zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen. Sie verpflichten sich, http://www.bandainamcoent.de/nutzungsbedingungen regelmäßig nach neuen Informationen und Bedingungen zur Regelung Ihrer Nutzung der Dienste zu durchsuchen. Berichtigungen von Bedingungen mit Auswirkungen auf bestehende Dienste treten dreißig (30) Tage nach Veröffentlichung in Kraft und Nutzungsbedingungen für neue Dienste gelten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf http://www.bandainamcoent.de/nutzungsbedingungen.

 

1.4 Bei der Nutzung der einzelnen Dienste sind Sie, zusätzlich zur Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen, zur Einhaltung von ausgewiesenen Richtlinien oder Regeln verpflichtet, die für die betreffenden Dienste gelten und zum jeweiligen Zeitpunkt ausgewiesen sind. Alle Richtlinien oder Regeln werden hiermit durch Verweis in diese Nutzungsbedingungen aufgenommen. Nutzen Sie die Dienste nach Veröffentlichung von Änderungen dieser Bedingungen weiter, so gilt die fortgesetzte Nutzung als Annahme der Änderungen.

 

1.5 Die Dienste werden von BNEE bereitgestellt. Bei Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden zu dieser Vereinbarung oder den Diensten oder bei weiterem Informationsbedarf zur Nutzung der Dienste besuchen Sie bitte die Kundendienst-Website von BNEE auf http://www.bandainamcoent.eu/support oder schreiben Sie uns an: U.F.O. Carl-Benz-Str. 21 – 60386 Frankfurt am Main.

 

 

2. Konto

2.1 Einige Dienste können nur mit einem Konto aufgerufen und genutzt werden. Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie das dreizehnte Lebensjahr vollendet haben, über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen und richtige und genaue Angaben machen. Sie müssen zur Nutzung des Dienstes, für den Sie sich registrieren, berechtigt sein. Für einige BNEE-Dienste kann die Erstellung eines "Benutzernamens" oder einer "virtuellen Persönlichkeit" notwendig sein. Benutzernamen und virtuelle Persönlichkeiten sind an Ihr Konto gebunden. Sie dürfen keine Benutzernamen oder virtuelle Persönlichkeiten benutzen, die von anderen Personen verwendet werden, anstößig oder beleidigend sind oder anders gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen.

 

2.2 Sie sind allein für alle Aktivitäten Ihres Kontos verantwortlich. Ihr Konto kann gelöscht werden, wenn andere Personen darüber Aktivitäten ausführen, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen oder auf andere Weise unzulässig oder rechtswidrig sind. Geben Sie Ihr Konto-Passwort nicht an andere weiter. BNEE wird Sie niemals auffordern, Ihr Passwort offenzulegen oder Sie kontaktieren, um Sie nach den Antworten zu Ihren Sicherheitsfragen zu fragen.

 

2.3 Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie von BNEE zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Informationen durch BNEE aufmerksam durch. Sie finden die Datenschutzrichtlinie von BNEE auf https://www.bandainamcoent.de/privacy-policy.

 

 

3. Kündigung oder Löschung von Diensten und Konten

3.1 BNEE kann Dienste jederzeit durch entsprechende Mitteilung an Sie innerhalb der bei Zugriff auf den betreffenden Dienst genannten Frist kündigen; wurde keine Kündigungsfrist angegeben, gilt eine Frist von dreißig (30) Tagen ab Veröffentlichung der Kündigungsmitteilung im entsprechenden Dienst.

 

3.2 BNEE kann zudem Ihr/e Konto/Konten (und Ihren Zugang zu allen dazugehörigen Inhalten und Diensten) wegen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, rechtswidrige oder ordnungswidrige Nutzung Ihres Kontos oder der Dienste, Produkte oder des geistigen Eigentums von BNEE löschen. Bei Kontolöschungen können Sie Ihre(n) Benutzername(n) und Ihre virtuelle(n) Persönlichkeit(en) verlieren. Verfügen Sie über mehr als ein (1) Konto, kann BNEE alle Ihre Konten löschen. BNEE kann Sie, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen oder andere für die BNEE-Dienste geltende Vorschriften verletzen, verwarnen, Ihr Konto sperren, Inhalte in Zusammenhang mit Ihrem Konto punktuell löschen, widerrufen oder einbehalten oder alle von Ihnen erstellten Konten umgehend löschen. Sie erkennen an, dass BNEE nicht verpflichtet ist, Sie vor der Sperrung oder Löschung Ihres/r Kontos/en oder vor der punktuellen Löschung, Widerrufung oder Einbehaltung von Inhalten in Zusammenhang mit Ihrem Konto zu benachrichtigen. Löscht BNEE Ihr Konto, können Sie BNEE-Dienste ohne das ausdrückliche Einverständnis von BNEE nicht erneut in Anspruch nehmen. BNEE behält sich das Recht vor, Personen die Erstellung von Konten und die Nutzung von BNEE-Diensten zu verweigern. Sie dürfen Personen, deren Konten durch BNEE gelöscht wurden, nicht die Nutzung Ihres Kontos erlauben.

 

3.3 Wird Ihr Konto oder ein Abonnement eines BNEE-Dienstes in Zusammenhang mit Ihrem Konto gelöscht und/oder sind Inhalte, auf die Sie zugreifen können, von Ihrem Konto punktuell gelöscht, widerrufen oder einbehalten worden, werden Ihnen dafür keine Entschädigungen und keine Online-Zeit oder anderen Guthaben (z. B. Punkte in einem Online-Spiel) gewährt oder in Bargeld oder andere Arten der Erstattung umgewandelt und Sie haben keinen Zugriff mehr auf Ihr Konto oder Inhalte in Verbindung mit Ihrem Konto oder dem betreffenden Dienst (wie Punkte, Marken oder andere digitale Objekte). Sind Sie der Ansicht, dass fälschlicherweise Maßnahmen gegen Ihr Konto ergriffen wurden, kontaktieren Sie bitte den BNEE-Kundendienst unter http://www.bandainamcoent.eu/support.

 

3.4 Sie haben das Recht, Ihr Konto oder die einzelnen Abonnements von Diensten jederzeit zu kündigen. Sind Sie mit den Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden, steht Ihnen als einziger Rechtsbehelf die Einstellung der Nutzung der Dienste und die Löschung Ihres Kontos oder Kündigung des jeweiligen Abonnements. Die Löschung eines Kontos können Sie in Ihrem persönlichen Konto vornehmen. Sie verstehen und erklären sich einverstanden, dass die Löschung Ihres Kontos oder eines bestimmten Abonnements Ihr einziges Recht und Ihr einziger Rechtsbehelf bei Streitigkeiten mit BNEE ist, dazu gehören Streitigkeiten in Verbindung mit oder aufgrund von: (1) Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen oder der Durchsetzung oder Anwendung dieser Nutzungsbedingungen durch BNEE, (2) den in den Diensten von BNEE verfügbaren Inhalten oder Änderungen der Inhalte der BNEE-Dienste, (3) Ihrem Zugang bzw. Ihrer Nutzung der BNEE-Dienste bzw. der Inhalte darin oder (4) dem Betrag oder der Art der Gebühren, Aufpreise, Steuern, Abrechnungsmethoden oder Änderungen der Gebühren, Steuern, Aufpreise oder Abrechnungsmethoden für die BNEE-Dienste bzw. der Inhalte darin.

 

3.5 BNEE behält sich das Recht vor, angehäufte Gebühren, Aufpreise und Kosten einzuziehen, bevor Sie Ihr Konto oder Abonnements von BNEE-Diensten löschen. Sie haben vor Ihrer Löschung außerdem Beträge zu begleichen, die Dritt- oder Inhaltsanbietern geschuldet werden. Überfällige oder ausstehende Gebühren und andere ungelöste Angelegenheiten zu BNEE-Diensten sind vor der Erstellung eines neuen Kontos zu lösen.

 

 

4. Inhalte

4.1 "Inhalte" der Dienste umfassen Software, Technologie, Text, Forumeinträge, Chatbeiträge, Profile, Steuerelemente, Nachrichten, Links, E-Mails, Musik, Ton, Grafiken, Bilder, Videos, Codes und alle audio-visuellen und anderen Materialien, die in den Diensten erscheinen bzw. von ihnen stammen sowie das Design und das Erscheinungsbild unserer Websites. Inhalte können von Ihnen oder von Dritten, einschließlich anderer Benutzer der Dienste ("Nutzergenerierte Inhalte") bereitgestellt werden. Soweit Sie nutzergenerierte Inhalte erstellen, gewähren Sie BNEE eine gebührenfreie, exklusive, weltweit gültige, unterlizenzierbare, unbefristete, unwiderrufliche Lizenz, Ihre nutzergenerierten Inhalte oder Teile davon in irgendeiner Art oder Form und in jedem beliebigen Medium oder Forum, ob zurzeit bekannt oder künftig erfunden, ohne irgendeine Benachrichtigung, Zahlung oder Zuwendung an Sie oder Dritte zu zitieren, erneut zu veröffentlichen, zu verwenden, zu vervielfältigen, zu ändern, Werke davon abzuleiten (einschließlich der Einbeziehung Ihrer nutzergenerierten Inhalte in zukünftige Dienste und andere, von BNEE angebotene Produkte), zu syndizieren, zu lizenzieren, zu drucken, in Unterlizenz zu vergeben, zu vertreiben, zu übermitteln, auszustrahlen, anders bekanntzumachen und öffentlich darzustellen und vorzuführen. Sie erteilen BNEE alle Lizenzen, Zustimmungen und Freigaben, die BNEE für die Verwendung der nutzergenerierten Inhalte zu diesen Zwecken benötigt und Sie verzichten auf Urheberpersönlichkeitsrechte oder ähnliche Rechte an den nutzergenerierten Inhalten im weitesten, gesetzlich zulässigen Rahmen und verpflichten sich, sich nicht darauf zu berufen. Für die Zwecke dieses Dokumentes gelten nutzergenerierte Inhalte als Bestandteil der Inhalte.

 

4.2 BNEE prüft nicht alle Inhalte vorab und bestätigt, genehmigt und prüft keine Inhalte, die Sie und andere Benutzer gegebenenfalls zu den Diensten beitragen. Sie sind persönlich für Ihre Nutzung der Dienste für alle von Ihnen erstellten, nutzergenerierten Inhalte verantwortlich. Weiterhin sichern Sie zu und gewährleisten gegenüber BNEE, dass von Ihnen für die Dienste erstellte, nutzergenerierte Inhalte vollständig mit den Bedingungen dieses Dokumentes übereinstimmen.

 

4.3 BNEE behält sich das Recht vor (ist jedoch nicht verpflichtet), für uns aus irgendeinem Grund unerwünschte Inhalte zu entfernen, zu sperren, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu deaktivieren. BNEE entscheidet zu jeder Zeit allein und endgültig über die Löschung von Inhalten. BNEE übernimmt im gesetzlich weitesten zulässigen Rahmen keine Verantwortung oder Haftung für nutzergenerierte Inhalte, das Versäumnis oder den Verzug, Inhalte zu entfernen. SIND SIE DER ANSICHT, DASS NUTZERGENERIERTE INHALTE IN DEN DIENSTEN IHR ALLEINIGES URHEBERRECHT VERLETZEN, BENACHRICHTIGEN SIE BNEE BITTE GEMÄSS UNSERER URHEBERRECHTSRICHTINIE ZUM DIGITALEN ZEITALTER IN ABSATZ 7 UNTEN.

 

4.4 Erlaubt es der Dienst, für den Sie nutzergenerierte Inhalte erstellen, anderen Nutzern, diese nutzergenerierten Inhalte als Teil des Dienstes zu nutzen, gewähren Sie auch allen anderen Nutzen des entsprechenden Dienstes das Recht, Ihre nutzergenerierten Inhalte zu nutzen, zu kopieren, zu ändern, zu zeigen, aufzuführen, davon Werke abzuleiten und sie ohne weitere Benachrichtigung, Zuwendung oder Entschädigung an Sie im oder durch den betreffenden Dienst anders bekanntzugeben und zu vertreiben.

 

 

5. Verfügbarkeit von Inhalten und Diensten

5.1 Inhalte können nur von BNEE oder einem autorisierten Händler gekauft oder erworben werden. BNEE behält sich das Recht vor, Ihre Anfragen, Inhalte zu erwerben, abzulehnen und aus beliebigem Grund zu begrenzen oder zu verweigern.

 

5.2 Wir garantieren nicht, dass Inhalte oder Dienste jederzeit oder zu einem bestimmten Zeitpunkt verfügbar sind oder dass wir bestimmte Inhalte oder Dienste für eine bestimmte Dauer anbieten werden. Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte und Dienste ohne Mitteilung an Sie zu ändern und zu aktualisieren.

 

 

6. Benutzer und Website-Funktionalität

6.1 Grundsätze der Community-Zone

Die Community-Zone der Website ermöglicht registrierten Benutzern/-innen die Teilnahme an und das Erstellen von Inhalten, die von der Community angesehen werden können, sei es in Form von Themen oder Beiträgen.

Sobald der/die Benutzer/-in genügend Punkte gesammelt hat, können diese gegen ein entsprechendes Geschenk gemäß der Geschenkpunktetabelle im VIP Corner eingetauscht werden. Die Festlegung der Geschenkpunktetabelle liegt im freien Ermessen von BNEE und BNEE behält sich das Recht vor, das Format und die Daten jederzeit zu ändern.

 

6.2 Aktionspunktetabelle

Die Festlegung der Aktionspunktetabelle liegt im freien Ermessen von BNEE und BNEE behält sich das Recht vor, das Format und die Daten jederzeit zu ändern. Benutzer/-innen können keine Wiedergutmachung wegen Änderungen geltend machen, insbesondere dann nicht, wenn die Zahl der Punkte erhöht wurde, die erforderlich sind, um ein Geschenk anfordern zu können. Der/Die Benutzer/-in ist dafür verantwortlich, die Aktionspunktetabelle regelmäßig einzusehen.

Die Zahl der von dem/der Benutzer/-in gesammelten Punkte kann in der Registerkarte "Mein Profil" mittels seiner/ihrer Verbindungsdaten eingesehen werden.

Die Aktionspunktetabelle wird basierend auf den Faktoren festgelegt, die auf der Seite des folgenden Hyperlinks beschrieben sind: How does it work?

Bei Änderungen der Aktionspunktetabelle bleiben die bisher angesammelten Punkte bestehen. Punkte werden nicht rückwirkend berechnet. Benutzer/-innen erhalten, außer in Ausnahmesituationen, keine zusätzlichen Punkte für Änderungen der Aktionspunktetabelle.

 

6.3 Geschenkpunktetabelle und Eintauschen von Punkten

Benutzer/-innen können Punkte gegen die entsprechenden materiellen oder immateriellen (DLC) Geschenke eintauschen.

Die Zahl der den jeweiligen Geschenken zugeordneten Punkte kann der Geschenkpunktetabelle im VIP Corner entnommen werden.

Die Festlegung der Geschenkpunktetabelle liegt im freien Ermessen von BNEE und BNEE behält sich das Recht vor, das Format und die Daten jederzeit zu ändern. Benutzer/-innen können keine Wiedergutmachung wegen Änderungen geltend machen, insbesondere dann nicht, wenn die Zahl der Punkte erhöht wurde, die erforderlich sind, um ein Geschenk anfordern zu können oder wenn ein Geschenk vorübergehend oder dauerhaft nicht verfügbar sein sollte.

Geschenke stehen nur in begrenzten Mengen zur Verfügung. BNEE behält sich für den Fall, dass keine Geschenke mehr vorhanden sind, das Recht vor, ein Geschenk durch ein anderes, gleichwertiges Geschenk zu ersetzen, ohne dass daraus Entschädigungsansprüche entstehen.

BNEE behält sich das Recht vor, den Versand von Geschenken an Benutzer/-innen zu verweigern, die sich nicht an die Nutzungsbedingungen gehalten und/oder Punkte auf unzulässige und betrügerische Art und Weise gesammelt haben (insbesondere über Spielcodes, die ohne Kauf erworben wurden, durch "Spamming" und "Flooding" der Community-Zone).

 

6.4 Lieferung von Artikeln und gültige Postanschriften

Im Fall von Wettbewerbspreisen oder VIP Corner-Bestellungen werden möglicherweise Artikel per Post an die Benutzer/-innen versandt. Benutzer/-innen, welche eine Zusendung von Geschenken per Post anfordern, müssen eine vollständige und korrekte Postanschrift angeben. BNEE behält sich das Recht vor, keine Artikel zu versenden, wenn die Postanschrift unvollständig ist, nicht angegeben wurde oder sich außerhalb der vom Betreiber aufgeführten Länder befindet. BNEE kann unter keinen Umständen für Lieferverzug oder für den Verlust von Artikeln durch Verschulden von Postdienstleistern oder sonstigen Dienstleistern, die nicht zu BNEE gehören, haftbar gemacht werden.

BNEE übernimmt die für die Versendung von Artikeln per Post entstehenden Kosten in voller Höhe.

Sollte der/die Benutzer/-in Zollgebühren für die Geschenke entrichten müssen, kann er/sie sich mit der Bitte um Rückerstattung an BNEE wenden. Der/Die Benutzer/-in muss alle relevanten Zollunterlagen vorlegen und es liegt im alleinigen Ermessen von BNEE, eine Rückerstattung zu leisten.

 

6.5 Funktionen des persönlichen Postfachs

BNEE ermöglicht Benutzern/-innen den Zugriff auf Funktionen eines persönlichen Postfachs, mittels derer sie über private Nachrichten direkten Kontakt zu anderen Mitgliedern der Community aufnehmen können. Die Benutzer/-innen verpflichten sich, bei der Nutzung dieser Funktionen den Verhaltenskodex einzuhalten.

Unter keinen Umständen kann BNEE für private Nachrichten, die mittels dieser Funktionen versendet werden, haftbar gemacht werden.

Unerwünschte oder beleidigende private Nachrichten von Benutzern/-innen sollten dem Website-Administrator in einer privaten Nachricht gemeldet werden, dieser kann daraufhin eine Warnung an den/die betreffende/-n Benutzer/-in senden oder ihn/sie sogar ganz für die Nutzung sperren.

 

6.6 Moderation privater Nachrichten

Private Nachrichten werden von den Benutzern/-innen der Community moderiert und von einem/-r Moderator/-in ausgeführt, der/die sich freiwillig bereit erklärt, diese Funktion auszuüben.

Über Nachrichten, welche gegen diese Vereinbarung und/oder den Verhaltenskodex verstoßen, kann jede/-r beliebige Benutzer/-in mittels der Funktion "Melden" Bericht erstatten.

Jede missbräuchliche Nutzung der Funktion "Melden" wird bestraft. Strafen sind zum Beispiel Punktabzüge, Verwarnungen oder Ausschlüsse von der Website.

Unter keinen Umständen kann BNEE für die Inhalte privater Nachrichten verantwortlich gemacht werden, wenn diese gegen den Verhaltenskodex gemäß dieser Vereinbarung verstoßen oder irgendwelche Verluste oder Schäden verursachen.

 

6.7 Von der Website organisierte Wettbewerbe

Jeder auf der Website organisierte Wettbewerb unterliegt seinen eigenen Regeln und Bestimmungen. Diese Regeln und Bestimmungen können direkt auf der Seite der Website, auf der der betreffende Wettbewerb vorgestellt wird, eingesehen werden und ergänzen jeweils die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Wird ein Wettbewerbs unentschieden beendet, weil mehrere Teilnehmer/-innen die Hauptfragen korrekt beantwortet haben, wird der/die Gewinner/-in durch einen auf den Antworten der Teilnehmer/-innen auf die Zusatzfrage basierenden Algorithmus ermittelt. Bei Wettweben dürfen nur Teilnehmer/-innen antreten, die in einem der in den Regeln und Bestimmungen des betreffenden Wettbewerbs aufgeführten Länder ansässig sind.

 

6.8 Registrierung von Spielen im Benutzerkonto

Benutzer/-innen können unter Befolgung der in der Community-Zone angegebenen Vorgehensweise die von ihnen erworbenen Spiele in ihren Benutzerkonten registrieren. BNEE übernimmt keine Verantwortung für gegebenenfalls im Rahmen des Registrierungsvorgangs auftretende Fehler. Durch Registrierung der Spiele sammeln die Benutzer/-innen, wie in der Community-Zone beschrieben, Punkte. Die durch Registrierung von Spielen gesammelten Punkte können jederzeit von BNEE geändert werden.

Spiele können nur von Benutzer/-innen registriert werden, die ein physikalisches Exemplar des Spiels von einem von BNEE anerkannten offiziellen Verkäufer erworben haben. Benutzer/-innen, die ein Spiel registrieren, können aufgefordert werden, innerhalb von fünf (5) Tagen einen Beleg und eine Kopie des Registrierungscodes vorzulegen. Wird der Beweis des Erwerbs innerhalb dieses Zeitraums nicht erbracht, wird die Bestellung storniert und es werden keine Punkte erstattet. BNEE behält sich das Recht vor, alle Benutzer/-innen auszuschließen, die das System missbraucht haben, indem sie eine Anzahl von Spielen registriert haben, die nach Ermessen von BNEE deutlich über der Norm liegt.

 

 

7. Rechte an geistigem Eigentum

7.1 BNEE respektiert die Rechte anderer an geistigem Eigentum. Sie müssen berechtigt sein, nutzergenerierte Inhalte in den Diensten hochzuladen. Sie dürfen nutzergenerierte Inhalte, die durch Urheberrecht, Markenrecht oder andere Rechte an geistigem Eigentum geschützt sind, weder hochladen noch posten, es sei denn, (i) Sie sind Inhaber/-in all dieser Rechte oder (ii) haben die vorherige, schriftliche Genehmigung des/der Inhaber/s der Rechte eingeholt, die betreffenden Inhalte zu nutzen. BNEE kann nutzergenerierte Inhalte, welche die Rechte Dritter an geistigem Eigentum verletzen, ohne vorherige Mitteilung an Sie und nach alleinigem Ermessen entfernen. Verstoßen Sie wiederholt gegen die Rechte von BNEE, die Rechte Dritter an geistigem Eigentum oder gegen andere Rechte, kann BNEE Ihr Konto ohne Mitteilung an Sie löschen. Werden Ihre Konten gelöscht, verlieren Sie den Zugang zu den Diensten und den Vermögenswerten Ihres Kontos (wie Punkten, digitalen Objekten oder Gegenständen).

 

7.2 BNEE gewährt Ihnen eine persönliche, begrenzte, nicht exklusive Nutzungslizenz für die Inhalte, auf die Sie für Ihren persönlichen, privaten, nicht gewerblichen, nicht übertragbaren und eingeschränkten Gebrauch zugreifen, ausschließlich zu den hierin und in zusätzlichen, für die von Ihnen aufgerufenen Dienste geltenden Dokumentationen bzw. Vereinbarungen dargelegten Bedingungen. Inhalte und alle anderen Rechte an geistigem Eigentum an BNEE-Diensten sowie den Produkten und Diensten, die über die BNEE-Dienste angeboten werden, sind Eigentum von BNEE oder Drittlizenzgebern von BNEE und sind durch amerikanische und internationale Urheberrechtsgesetze, Ausstattungs-, Patent- und Markengesetze, internationale Abkommen und andere Rechtsvorschriften zum Schutz von Rechten an geistigem Eigentum und den dazugehörigen schutzrechtsähnlichen Rechtspositionen geschützt. Sie dürfen Inhalte nicht von Diensten kopieren oder herunterladen, sofern Sie dazu nicht ausdrücklich ermächtigt wurden.

 

7.3 Sie verpflichten sich, Hinweise auf Urheber-, Patent-, Markenrechte oder andere schutzrechtsähnliche Rechtspositionen an den Inhalten nicht zu entfernen, zu verschleiern oder zu verändern. Sie sind nicht berechtigt, Inhalte zu verkaufen, zu lizenzieren, zu vertreiben, zu kopieren, öffentlich vorzuführen oder auszustellen, zu veröffentlichen, zu bearbeiten, anzupassen, davon Werke abzuleiten oder sie anders unrechtmäßig zu verwenden. BNEE behält alle Rechte an den Inhalten im Eigentum von BNEE und von BNEE lizenzierten Inhalten und alle dazugehörigen Urheberrechte, Markenrechte und anderen Rechte an geistigem Eigentum, die in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich an Sie übertragen werden. Die vorstehend beschriebene Nutzung von Inhalten und Diensten durch Sie wird durch die Rechte von BNEE an geistigem Eigentum eingeschränkt und umfasst keine Rechte an anderen Patenten oder anderem geistigem Eigentum.

 

7.4 Das unrechtmäßige Kopieren von Inhalten bzw. Diensten, einschließlich von Teilen von Inhalten oder Diensten, kann zur Löschung der Benutzerkonten, dem Verbot der Nutzung von Diensten und zur Einleitung rechtlicher Schritte führen. Eigentümer von Inhalten, einschließlich BNEE, können straf- oder zivilrechtlich gegen Sie vorgehen, wenn Sie geistiges Eigentum unrechtmäßig verwenden. Sie verpflichten sich, BNEE gegen Ihr unrechtmäßiges oder rechtswidriges Verhalten oder die Nutzung Ihrer Benutzerkonten in den Diensten klag- und schadlos zu halten.

 

 

8. Verhaltenskodex

8.1 Sie tragen bei der Nutzung der Dienste die Verantwortung für Ihr Verhalten, einschließlich dem Posten oder Hochladen von nutzergenerierten Inhalten. Folgende Bestimmungen stellen den Verhaltenskodex dar, an den Sie sich halten müssen, wenn Sie die Dienste in irgendeiner Art nutzen wollen. Die Verletzung des Verhaltenskodex kann zur Sperrung oder Löschung Ihres Kontos und Ihres Zugriffs auf die Dienste führen. BNEE behält sich das Recht vor, so zu handeln, wie BNEE es für die Durchsetzung des Verhaltenskodex für notwendig erachtet.

 

8.2 Bei der Nutzung von Diensten oder beim Zugriff auf Inhalte ist Ihnen Folgendes untersagt:

  • Das Posten, Übermitteln, Verbreiten oder Vertreiben rechtswidriger Inhalte.
  • Das Belästigen, Bedrohen Bloßstellen anderer Benutzer oder unerwünschte Handlungen, wie beispielsweise das wiederholte Versenden unerwünschter Nachrichten oder persönliche Angriffe oder Aussagen zu Rasse, sexueller Neigung, Religion, Erbe etc.
  • Das Weiterleiten oder Begünstigen der Verbreitung von schädlichen, beleidigenden, verächtlichen, rassistischen, religiös oder ethnisch anstößigen, vulgären, sexuell freizügigen, verleumderischen, vorschriftswidrigen, die Privatsphäre oder die Persönlichkeitsrechte verletzenden oder, aus Sicht einer vernünftigen Person, verwerflichen bzw. unangemessenen Inhalten. Hassreden werden nicht geduldet.
  • Die Verwendung beleidigender, angreifender oder verleumderischer Benutzernamen bzw. virtueller Persönlichkeiten.
  • Die Störung des Gesprächsverlaufs in Chatrooms und Foren durch vulgäre Ausdrücke, Missbrauch, wiederholtes Drücken der Eingabetaste oder durch Einfügen großer Bilder, sodass der Bildschirm zum Lesen zu schnell vorbeiläuft, durch exzessives Schreien [Schreiben in Großbuchstaben], um andere Benutzer zu stören, "Spamming" oder "Flooding" [wiederholtes Posten desselben Textes].
  • Sich als andere Personen ausgeben (einschließlich berühmter Persönlichkeiten), sich als Mitarbeiter oder Vertreter von BNEE ausgeben oder versuchen, Benutzer durch die Behauptung, BNEE oder einen von BNEEs Partnern oder verbundenen Unternehmen zu vertreten, in die Irre zu führen.
  • Versuche, in den Diensten Passwörter, Kontoinformationen oder andere persönliche Daten anderer Personen zu erlangen.
  • Das Hochladen von Software oder von Inhalten, die Ihnen nicht gehören oder die Sie nicht frei verbreiten dürfen.
  • Die Förderung oder Unterstützung rechtswidriger Aktivitäten, einschließlich Hacking, Cracking oder der Verbreitung von gefälschter Software.
  • Das Hochladen von Dateien mit Viren, Würmern, Spyware, Zeitbomben (time bombs), fehlerhaften Daten oder anderen Computerprogrammen, welche die Dienste beschädigen, behindern oder stören könnten.
  • Das Posten von Nachrichten zu anderen Zwecken als zur persönlichen Kommunikation, einschließlich Werbemitteilungen, Serienbriefen, Schneeballsystemen oder anderer gewerblicher Aktivitäten.
  • Die missbräuchliche Nutzung des In-Game-Supports oder der Beschwerdefunktion oder Falschmeldungen an die Mitarbeiter von BNEE.
  • Die unberechtigte Nutzung oder Verbreitung von "Auto"-Softwareprogrammen, "Makro"-Softwareprogrammen und anderen "Cheat"- Softwareprogrammen oder –Anwendungen.
  • Das Verändern von Teilen der BNEE-Dienste ohne ausdrückliche Genehmigung von BNEE.
  • Das Posten oder Verbreiten persönlicher Informationen aus dem realen Leben von Benutzern über BNEE-Dienste.
  • Versuche, Übertragungen von oder zu den Servern der BNEE-Dienste zu stören, sie zu hacken oder sie zu entschlüsseln.
  • Das Nutzen und Verbreiten von sogenannten Exploits, um sich ungerechte Vorteile im Spiel zu verschaffen.
  • Versuche, BNEE-Software in oder über einen Dienst zu nutzen, der nicht der Kontrolle von BNEE unterliegt oder von BNEE autorisiert ist. Derartige Nutzungen erfolgen auf Ihre Gefahr und unterliegen gegebenenfalls zusätzlichen oder anderen Bestimmungen. BNEE übernimmt keine Verantwortung für die Nutzung von BNEE-Software in oder über einen anderen Dienst, der nicht der Kontrolle von BNEE unterliegt.
  • Das Stören anderer Personen bei der Nutzung von BNEE-Diensten oder Handlungen, welche die Bereitstellung eines BNEE-Dienstes für alle Nutzer behindern oder die Kosten für die Bereitstellung für alle Nutzer erhöhen.
  • Sofern Sie von BNEE nicht ausdrücklich dazu ermächtigt wurden, dürfen Sie Ihr Konto oder andere persönliche Zugriffe auf BNEE-Dienste, Inhalte oder Teile davon nicht verkaufen, kaufen, vertreiben oder anderweitig weitergeben, auch nicht über Auktionswebsites.
  • Ihnen ist untersagt, gesetzeswidrige Handlungen vorzunehmen, darin sind unter anderem eingeschlossen: Verstöße gegen das Urheberrecht, das Markenrecht, Verleumdung, Missachtung der Privatsphäre, Identitätsraub, Hacking, Stalking, Betrug und die Verbreitung gefälschter Software.

8.3 Für Sonderdienste können zusätzliche Regeln zum Verhalten der Benutzer in den betreffenden Diensten gelten. Zusätzliche Verhaltensregeln oder -kodexe gelten als Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen und Verstöße gegen die zusätzlichen Verhaltensregeln oder -kodexe stellen Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen dar.

 

8.4 Sie sind verpflichtet, alle Gesetze, Vorschriften und Regeln der Bundesländer, des Bundes und der Kommunen einzuhalten, die für Ihre Nutzung der Dienste gelten. BNEE behält sich das Recht vor, Ihre Konten zu löschen und Ihnen die Nutzung sämtlicher Dienste zu verweigern, wenn Ihre Konten für illegale Aktivitäten oder zum Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen verwendet werden.

 

8.5 Sofern nicht anders bestimmt, ist BNEE nicht verpflichtet, Online-Aktivitäten in den Diensten, einschließlich Kommunikationen, zu überwachen oder aufzuzeichnen. Allerdings behält sich BNEE das Recht vor, Online-Aktivitäten in den Diensten zu überwachen und/oder aufzuzeichnen und Sie erteilen BNEE Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Überwachung und Aufzeichnung Ihrer Aktivitäten. BNEE behält sich das Recht vor, Inhalte nach alleinigem Ermessen von BNEE aus Diensten zu entfernen. BNEE haftet nicht für Ihre Verstöße oder für Verstöße von Dritten gegen diese Vereinbarung.

 

8.6 Treffen Sie auf einen/eine Benutzer/-in, der/die Bestimmungen des Verhaltenskodex verletzt, melden Sie dies bitte BNEE über die Funktionen "Hilfe" oder "Verstoß melden" beim betreffenden Dienst.

 

 

9. Dienste, die nicht der Kontrolle von BNEE unterliegen

Bei einigen Produkten können Sie wählen, ob Sie BNEE-Software in oder über einen Dienst verwenden möchten, der nicht der Kontrolle von BNEE unterliegt. Sie könnten beispielsweise die Wahl haben, mit BNEE-Software online auf Servern zu spielen, die nicht der Kontrolle von BNEE unterliegen oder nicht BNEE gehören. BNEE übernimmt keine Haftung für die Nutzung von BNEE-Software in oder über solche Dienste und hat zudem keine Kontrolle darüber, wie diese Dienste angeboten, verwaltet oder betrieben werden. Die Nutzung von Diensten, die nicht der Kontrolle von BNEE unterliegen, erfolgt demnach auf Ihr alleiniges Risiko und gegebenenfalls nach zusätzlichen oder anderen Bedingungen und Beschränkungen des Dritten, der den Dienst betreibt.

 

 

10. Software, Utilities und Tools

10.1 Für BNEE-Dienste könnte es notwendig oder erlaubt sein, Software, Software-Updates, Patches oder andere Utilities und Tools von BNEE oder seinen Lizenzgebern auf Ihren Computer herunterzuladen (die "Software"). BNEE gewährt Ihnen eine nicht exklusive, beschränkte Lizenz, die Software ausschließlich für den von BNEE zum Zeitpunkt der Bereitstellung der Software genannten Zweck zu nutzen. Wird mit der Software eine Endnutzer-Lizenzvereinbarung geliefert, unterliegt die Nutzung der Software den Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung. Sie dürfen keine Lizenzen für die Software vergeben oder für die Nutzung oder den Zugriff auf die Software durch Andere Geld annehmen. Sie dürfen die Software nicht übersetzen, zerlegen, zurückentwickeln, dekompilieren oder davon abgeleitete Werke anfertigen. Sie dürfen die Software nicht verändern oder sie in einer Art und Weise nutzen, die von BNEE nicht schriftlich genehmigt wurde. Sie verstehen, dass die Einführung verschiedener Technologien durch BNEE möglicherweise nicht auf allen Plattformen übereinstimmend ist und dass die Leistung von Software und verbundener Dienste je nach Computer und anderer Ausrüstung unterschiedlich ausfallen kann.

 

10.2 BNEE kann Ihnen in unterschiedlichen Abständen Updates oder Modifikationen der Software bereitstellen. Sie verstehen, dass bestimmte Updates und Modifikationen für die fortgesetzte Nutzung der Software und Dienste notwendig sein können.

 

 

11. Updates von Diensten

WICHTIG: BNEE KANN ES FÜR ERFORDERLICH ERACHTEN, BESTIMMTE PARAMETER ZU AKTUALISIEREN ODER NEU EINZUSTELLEN, UM DIE SPIELDURCHFÜHRUNG UND DIE NUTZUNG DER DIENSTE ABZUGLEICHEN. DIESE UPDATES ODER "RESETS" KÖNNEN SIE INNERHALB DER BETREFFENDEN SPIELWELT ZURÜCKWERFEN UND SICH AUF FIGUREN, SPIELE, GRUPPEN ODER ANDERE, IHRER KONTROLLE UNTERSTEHENDE ERRUNGENSCHAFTEN AUSWIRKEN. BNEE BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, DIESE UPDATES DURCHZUFÜHREN UND HAFTET IHNEN GEGENÜBER NICHT FÜR DIESE ÄNDERUNGEN.

 

 

12. Haftungs- und Gewährleistungsbeschränkungen

12.1 SIE STIMMEN IM WEITESTEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN AUSMASS AUSDRÜCKLICH ZU, DASS DIE NUTZUNG DER DIENSTE, DER SOFTWARE UND DES INTERNETS AUF IHRE EIGENE GEFAHR ERFOLGT. DIENSTE, SOFTWARE, DIE PRODUKTE VON BNEE SOWIE DIENSTE UND PRODUKTE DRITTER WERDEN IHNEN IM ISTZUSTAND UND JE NACH VERFÜGBARKEIT ZUR NUTZUNG BEREITGESTELLT, OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN IRGENDEINER ART, ES SEI DENN, DIE GEWÄHRLEISTUNGEN KÖNNEN RECHTLICH NICHT AUSGESCHLOSSEN WERDEN. ES WERDEN KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR QUALITÄT, FUNKTIONALITÄT, VERFÜGBARKEIT ODER LEISTUNG DER SOFTWARE ODER DER DIENSTE ÜBERNOMMEN. BNEE ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG, WENN SIE NICHT IN DER LAGE SIND, INHALTE, WAREN ODER DIENSTE ZU ERLANGEN ODER ZU NUTZEN. BNEE STELLT DIE DIENSTE AUF EINER WIRTSCHAFTLICH VERNÜNFTIGEN BASIS ZUR VERFÜGUNG UND ÜBERNIMMT KEINE GARANTIEN, DASS SIE DIE DIENSTE ZU DEN VON IHNEN GEWÜNSCHTEN ZEITEN ODER AN DEN VON IHNEN GEWÜNSCHTEN ORTEN ABRUFEN ODER NUTZEN KÖNNEN ODER DASS BNEE INSGESAMT ODER IN EINEM BESTIMMTEN GEOGRAFISCHEN BEREICH AUSREICHEND KAPAZITÄTEN FÜR DIE DIENSTE HABEN WIRD.

 

12.2 SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, ERKENNEN SIE AN UND STIMMEN ZU, DASS IHNEN BEI STREITIGKEITEN MIT BNEE ODER SEINEN LIZENZGEBERN ALS EINZIGER UND AUSSCHLIESSLICHER RECHTSBEHELF DIE EINSTELLUNG DER NUTZUNG DER DIENSTE UND DIE LÖSCHUNG DES BNEE-KONTOS ZUR VERFÜGUNG STEHT. SIE ERKENNEN AN UND STIMMEN ZU, DASS BNEE, SEINE LIZENZGEBER UND VERBUNDENEN UNTERNEHMEN NICHT FÜR IHRE EIGENEN HANDLUNGEN ODER UNTERLASSUNGEN ODER DIE HANDLUNGEN ODER UNTERLASSUNGEN ANDERER PERSONEN IN BEZUG AUF VERHALTEN, KOMMUNIKATION ODER INHALTE IN DEN DIENSTEN ODER NUTZUNG DER SOFTWARE HAFTEN. DIE HAFTPFLICHT VON BNEE ODER SEINEN LIZENZGEBERN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, MITARBEITERN, FÜHRUNGSKRÄFTEN ODER GESCHÄFTSFÜHRERN (ZUSAMMEN "BNEE-PARTNER") IHNEN GEGENÜBER ÜBERSTEIGT IN KEINEM FALL DEN BETRAG, DEN SIE BNEE FÜR DIE BNEE-DIENSTE GEZAHLT HABEN. BNEE ODER BNEE-PARTNER HAFTEN IN KEINEM FALL FÜR BEGLEIT- ODER FOLGESCHÄDEN AUS DER NUTZUNG DER DIENSTE, DER SOFTWARE, DES INTERNETS ODER FÜR ANDERE FORDERUNGEN, DIE IN IRGENDEINER WEISE MIT IHRER NUTZUNG DER DIENSTE ODER KONTEN IN ZUSAMMENHANG STEHEN. ES WERDEN KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN FÜR QUALITÄT, FUNKTIONALITÄT, VERFÜGBARKEIT ODER LEISTUNG DER SOFTWARE ODER DER DIENSTE ÜBERNOMMEN. BNEE ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG, WENN SIE NICHT IN DER LAGE SIND, INHALTE, WAREN ODER DIENSTE ZU ERLANGEN ODER ZU NUTZEN.

 

12.3 DA EINIGE LÄNDER ODER GERICHTSSTÄNDE DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON HAFTUNGEN FÜR BEGLEIT- ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ERLAUBEN, WIRD DIE HAFTUNG VON BNEE UND BNEE-PARTNERN IN DIESEN LÄNDERN UND GERICHTSSTÄNDEN IM WEITESTEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN AUSMASS BESCHRÄNKT. BNEE GIBT KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER GARANTIEN FÜR PRODUKTE ODER DIENSTE DRITTER, DIE ÜBER BNEE ANGEBOTEN WERDEN UND BETEILIGT SICH NICHT ALS PARTEI AN UND IST NICHT VERANTWORTLICH FÜR DIE ÜBERWACHUNG VON TRANSAKTIONEN ZWISCHEN IHNEN UND DRITTANBIETERN VON PRODUKTEN ODER DIENSTEN.

 

12.4 Unbeschadet des Vorangehenden beschränkt nichts in diesen Nutzungsbedingungen BNEEs Haftpflichten Ihnen gegenüber bei Falschangaben, Tod oder Personenschäden, die durch Fahrlässigkeit von BNEE verursacht werden, oder andere Haftpflichten, soweit diese Haftpflichten aufgrund geltenden Rechts nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden können.

 

 

13. Entschädigung

13.1 Sie verpflichten sich, BNEE und seine verbundenen Unternehmen, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Führungskräfte, Geschäftsführer, Zwischenhändler und Inhaltsanbieter auf Verlangen gegen alle Haftpflichten, Forderungen und Ausgaben, einschließlich Anwaltskosten, die aus einem von Ihnen zu verschuldenden Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder in Zusammenhang mit der Verbreitung von Inhalten in oder über die Dienste durch Sie verursacht wurden, schad- und klaglos zu halten. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorangehenden einzuschränken, verpflichten Sie sich, BNEE gegen ordnungswidrige oder rechtswidrige Nutzungen Ihres Kontos, einschließlich der rechtswidrigen oder ordnungswidrigen Nutzung Ihres Kontos durch eine Person, der Sie die Nutzung Ihres Kontos erlaubt haben, schad- und klaglos zu halten. Sie erklären sich einverstanden, dass Sie persönlich die Verantwortung für Ihre Nutzung der Dienste und für Ihre gesamte Kommunikation und alle Ihre Aktivitäten in den Diensten übernehmen, einschließlich von Ihnen beigesteuerter Inhalte, und dass Sie BNEE, seine verbundenen Unternehmen, seine Mitarbeiter, Führungskräfte und Geschäftsführer gegen alle Haftpflichten und Schadenersatzansprüche aus Ihrem Verhalten in den Diensten, einschließlich von Ihnen beigesteuerten Inhalten, schad- und klaglos halten.

 

13.2 BNEE behält sich das Recht vor, in Angelegenheiten, bei denen Sie ansonsten schadenersatzpflichtig wären, auf eigene Kosten die alleinige Verteidigung und Kontrolle übernehmen. Dann unterliegen Sie keiner weiteren Verpflichtung, BNEE in der betreffenden Angelegenheit zu entschädigen. Dieser Absatz bleibt in Kraft, auch wenn die Nutzungsbedingungen nicht mehr in Kraft sind.

 

 

14. Verlinkungen auf Websites von Dritten

Dienste können Hyperlinks zu Websites beinhalten, die von Dritten, einschließlich Werbefirmen und anderen Inhaltsanbietern, betrieben werden. Diese Seiten können möglicherweise Daten von Ihnen erheben oder persönliche Informationen von Ihnen erfragen. BNEE kontrolliert solche Websites nicht und ist nicht verantwortlich für deren Inhalt, Datenschutzrichtlinien oder für die Erhebung, Verwendung oder Offenlegung von Informationen, die diese Seiten gegebenenfalls erheben.

 

 

15. Allgemeine Bedingungen

15.1 Rechtsmittel. Sie stimmen zu, dass diese Nutzungsbedingungen nicht darauf abzielen, anderen Personen als den Parteien dieser Nutzungsbedingungen Rechte oder Rechtsmittel einzuräumen und dass derartigen Personen keine Rechte oder Rechtsmittel eingeräumt werden. Sie verstehen außerdem und stimmen zu, dass diese Nutzungsbedingungen und die BNEE-Datenschutzrichtlinie, einschließlich der Durchsetzung dieser Richtlinien durch BNEE, nicht darauf abzielen, Personen Rechte oder Rechtsmittel einzuräumen und ihnen keine Recht oder Rechtsmittel einräumen.

 

15.2 Salvatorische Klausel. Wird ein Teil dieser Nutzungsbedingungen für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt, wird der betreffende Teil gemäß geltendem Recht so ausgelegt, dass er die ursprüngliche Absicht von BNEE so unverfälscht wie möglich wiedergibt und die verbleibenden Teile bleiben weiterhin gültig und in Kraft.

 

15.3 Verzicht. Versäumt BNEE, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, begründet dies keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung. Verzichte auf Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen gelten nur, wenn sie schriftlich erfolgen und von BNEE unterzeichnet werden.

 

15.4 Anwendbares Recht. Diese Nutzungsbedingungen und Ihr/Ihre Konto/Konten unterliegen den Rechtsvorschriften von Frankreich; Sie stimmen ausdrücklich zu, dass bei Klagen oder Rechtsstreits mit BNEE ausschließlich die Gerichte von Lyon zuständig sind, weiterhin stimmen Sie zu und erklären sich ausdrücklich einverstanden, dass die persönliche Zuständigkeit für derartige Streitigkeiten, einschließlich Klagen mit BNEE oder seinen verbundenen Unternehmen, Filialen, Mitarbeitern, Auftragnehmern, Führungskräften, Geschäftsführern, Zwischenhändlern und Inhaltsanbietern, ebenfalls bei diesen Gerichten liegt.

 

15.5 Gesamte Vereinbarung. Diese Nutzungsbedingungen (einschließlich der BNEE-Datenschutzrichtlinie, die durch Verweis in diese Bedingungen aufgenommen wird) und ausgewiesene Regeln oder Anweisungen in Bezug auf bestimmte Spiele, Tätigkeiten, Wettbewerbe oder Gewinnspiele stellen die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und BNEE im Hinblick auf Ihre Rechte und Pflichten bei der Nutzung der Dienste dar. Kollidieren die Nutzungsbedingungen mit anderen, in einem Dienst ausgewiesenen Regeln oder Anweisungen, hat BNEE den Konflikt nach alleinigem Ermessen zu lösen.

 

Setzen Sie http://www.bandainamcoent.de/nutzungsbedingungen als Lesezeichen und besuchen Sie die Seite regelmäßig, um Updates der BNEE-Nutzungsbedingungen einzusehen.